Erweiterte Suche

Geometrie und Topologie

Dozent: Priv.-Doz. Dr. Michael Joachim


Allgemeines zur Vorlesung

Die Vorlesung findet in der Vorlesungszeit jeweils dienstags und freitags von 8-10 Uhr im Hörsaal M2 statt.
Einen Studien- bzw. Leistungsnachweis erhalten Sie über Ihre Teilnahme an der Klausur zur Vorlesung (s.u.).
Als Voraussetzung für die Teilnahme an der Klausur wird erwartet, dass Sie die Übungsaufgaben erfolgreich bearbeiten (Näheres s.u.).

Einige weitere offizielle Informationen zu dieser Vorlesung, die hier nicht mehr mitaufgenommen sind,
finden Sie im >>> Vorlesungsverzeichnis.

Literatur

  • B. Bollobas, Graph Theory. An introductory course, Springer Graduate Texts in Mathematics 63, Springer Verlag (Chapter 1)
  • B. Bollobas, Modern Graph Theory, Springer Graduate Texts in Mathematics 184, Springer Verlag (Chapter 1)
  • K.P. Müller und H. Wölpert, Anschauliche Topologie, Teubner Verlag (verschiedene Abschnitte)
  • J. Matousek, Using the Borsuk-Ulam Theorem. Lectures on Topological Methods in Combinatorics and Geometry, Springer Verlag (Section 1.3)
  • S. Müller-Philipp und H.-J. Gorski, Leitfaden Geometrie, Vieweg Verlag (Kapitel 1 und 2)

Tutorien

Frau Förster und Herr Röder bieten zu dieser Veranstaltung Tutorien an.
In diesen Tutorien werden Fragen zur Vorlesung und insbesondere auch Lösungen zu den Übungsaufgaben behandelt.
Die Tutorien finden jeweils dienstags von 10-12 Uhr im SR2 und von 14-16 Uhr im M6 statt.

Zum Übungsbetrieb

Jede Woche wird es freitags einen Übungszettel mit vier Aufgaben geben, für dessen schriftliche Bearbeitung Sie eine Woche Zeit haben.
Wünschenswert wäre es, wenn Sie sich jeweils mit allen Aufgaben befassen. Als erfolgreiche Teilnahme werten wir eine korrekte schriftliche Bearbeitung von mehr als 40 Prozent der Aufgaben.
Die schriftlichen Lösungen werfen Sie bitte in die dafür vorgesehenen Briefkästen. Diese sind
  • Briefkasten 127 für Studierende, deren Nachname mit A-J beginnt;
  • Briefkasten 128 für Studierende, deren Nachname mit K-Z beginnt.

Die Übungszettel

Blatt 1
Blatt 2
Blatt 3 (Lösung)
Blatt 4
Blatt 5 (Lösung)
Blatt 6 (Lösung)
Blatt 7 (Lösung)
Blatt 8 (Lösung)
Blatt 9 (Lösung)
Blatt 10 (Lösung)
Blatt 11 (Lösung)
Extrablatt (zur Klausur)

Ausgewählte Notizen zur Vorlesung

Vorlesungen 13./16. November (Addendum)
Vorlesungen 20./23. November
Vorlesungen 27./30. November

Repetitorium

Zur Vorbereitung auf die Modulabschlussprüfung werden zwei Repetitorien durchgeführt.
Die Termine für die Repetitorien sind:
  • 3.-7. März im M3, jeweils von 14.00-17.00 Uhr
  • 10.-14. März im M3, jeweils von 9.30- 12.30 Uhr

Termine der Klausuren

  • Erster Termin: Samstag, den 12. April 2008 von 9.00 -13.00 Uhr im M1 für die Bachelorstudiengänge BKJ und Studierende nach LPO 1994/98.
  • Zweiter Termin: Dienstag, den 8. Juli 2008 von 15.30 -19.30 Uhr im M1 für die Bachelorstudiengänge BKJ und Studierende nach LPO 1994/98.
    In den nächsten Tagen wird in QISPOS eine Seite zur Anmeldung freigeschaltet! (Anmeldung erforderlich!)
  • Für Studierende nach GHR (LPO 2003) werden die Termine durch das staatliche Prüfungsamt festgelegt (Anmeldung erforderlich).
Vermöge des nachfolgenden Links finden Sie eine Übersicht über die Vorlesungsinhalte: >>> Prüfungsrelevantes.

Sprechstunden

Priv.-Doz. Dr. Michael Joachim:   dienstags, 11-12 Uhr,  Zi. 508
Impressum | © 2007 FB10 WWU Münster
Universität Münster
Schlossplatz 2 - 48149 Münster
Tel.: +49 (251) 83-0 - Fax: +49 (251) 83-3 20 90
E-Mail: